Prof. Dr.-Ing. Albert Heuberger

Prof. Dr.-Ing. Albert Heuberger

Prof. Dr.-Ing. Albert Heuberger
  • Tätigkeit: Lehrstuhlleitung
  • Organisation: Department Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik (EEI)
  • Abteilung: Lehrstuhl für Informationstechnik mit dem Schwerpunkt Kommunikationselektronik (Stiftungslehrstuhl)
  • Telefonnummer: +49 9131 85-25100
  • Faxnummer: +49 9131 85-25102
  • E-Mail: albert.heuberger@fau.de
  • Webseite:
  • Adresse:
    Am Wolfsmantel 33 / 3.OG
    91058 Erlangen - Tennenlohe
    Raum 3C1.04

Prof. Dr.-Ing. Albert Heuberger ist seit 1. Oktober 2011 Leiter des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS in Erlangen. Seitdem hat er zudem den Lehrstuhl für Informationstechnik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg inne. Am Fraunhofer IIS leitete er zuletzt die Abteilung Nachrichtentechnik mit den Schwerpunkten »Digitalrundfunk« und »Lokalisierung und Kommunikation« in Nürnberg. Seine Karriere am Fraunhofer IIS begann Heuberger bereits nach dem Studium im Jahr 1987 als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

1992 wurde er hier Leiter der Gruppe Hochfrequenztechnik. Promoviert wurde Heuberger im Jahr 2005 mit einer Arbeit zum Thema »Versorgungsqualität im digitalen Satellitenrundfunk« an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Von 2006 bis 2008 war Heuberger Leiter des Standorts Nürnberg des Fraunhofer IIS mit dem Forschungsschwerpunkt „Lokalisierung und Verteilte Kommunikation“. Im Jahr 2008 übernahm er an der TU Ilmenau den Lehrstuhl für Drahtlose Verteilsysteme. Im gleichen Jahr wurde er Leiter der Fraunhofer-Projektgruppe »Drahtlose Verteilsysteme/Digitaler Rundfunk DVT« des Fraunhofer IIS in Ilmenau sowie Leiter des gleichnamigen Fachgebiets an der TU Ilmenau. Seine Forschungsschwerpunkte sind Übertragungstechnik für den digitalen Rundfunk und für intelligente Energienetze (Smart Grids) sowie Telematiksysteme.

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2008

2006

2005

2004

2002

1999

1995