Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

Forschung

 

Der LIKE befasst sich mit Verfahren und Systemen zur Informationsübertragung und Ortung. Diese Forschungsthemen sind unter dem Oberbegriff Telematik zusammengefasst, der sich in die drei Bereiche Telemetrie, Satellitenkommunikation und Navigation und Ortsbestimmung gliedert. Schwerpunkte hierbei sind u.a. Eingebettete Systeme für Funkortung und Telemetrie, Entwicklung und Bau von Sensorknoten für Telemetrie-Anwendungen, IoT, Ferndiagnose und Fernlokalisierung in Satellitenkommunikationsanwendungen, Autonomes Fahren und Robotik sowie Schaltungen und Systeme für die Raumfahrt.

Der Forschungsbereich Navigation und Ortsbestimmung wird geleitet vom Prof. Dr.-Ing. Jörn Thielecke. Navigation und Ortsbestimmung für autonome Roboter und für den Menschen sind zwei Beispiele für Anwendungen, die im Blickwinkel des Lehrstuhls liegen. Zuverlässige Navigation in Gebäuden wird durch funkgestützte Ortung, sensorbasierte Navigation und die Verknüpfung beider Gebiete möglich. Im Fokus der Forschungsaktivitäten stehen Inertialsensorik, die Satellitensysteme Galileo und GPS, maßgeschneiderte Systeme zur Mikrowellenortung und WLAN-basierte Ortung. Der Schwerpunkt der Forschung liegt auf der Signalverarbeitung und der Sensordatenfusion für eingebettete Navigationssysteme.