Navigation

Finale des EMEA NXP Cups 2019 am Fraunhofer IIS

R. Yozafath Norori. www.norori.com

Fraunhofer IIS freut sich auch in diesem Jahr wieder Gastgeber für das Finale des EMEA NXP Cups 2019 zu sein.

Von Montag, den 29. April bis Dienstag, den 30. April, trainieren die Studententeams und tragen anschließend das finale Rennen auf der Rennstrecke im Institutsgebäude in Erlangen, Am Wolfsmantel 33 aus. Zu den Trainings und vor allem natürlich zum Finale sind alle herzlich als Zuschauer eingeladen. Die Teams freuen sich über jede Menge Anfeuerung.

Der vom Halbleiterhersteller NXP organisierte NXP-Cup ist ein internationaler Wettbewerb für Studententeams, die ein intelligentes, vollständig autonom fahrendes Modellauto bauen, programmieren und damit auf einer Rennstrecke gegeneinander antreten.

 

Trainingszeiten
Montag, 29.04., 10:30 – 13:00 Uhr und 15:00 -17:30 Uhr
Dienstag, 30.04., 08:30 – 12:30 Uhr / Ab 9:30 Uhr gleichzeitig Prüfungen in drei verschiedenen technischen Disziplinen

Finales Rennen
Dienstag, 30.04., um 14:00 Uhr

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung per E-mail an Susanne Ruhland, Fraunhofer IIS.

 

Das Finale kann man im Live-Stream auf der Fraunhofer IIS Facebook-Seite  oder auf YouTube-Kanal verfolgen.